Möglichst viele Eltern sollten Ihre Kinder zum Turnen bringen, denn Bewegungsmangel führt unter anderem zu psychosomatischen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. zunehmende Aggressivität, Konzentrations- und Koordinationsschwächen, Übergewicht, sowie Haltungsschäden! Getreu dem Motto "Turnen macht schlau" verhelfen Sie Ihren Kindern auch zu einem Anstieg der schulischen Leistungen, denn Bewegung ist wichtig für die Vernetzung der Hirnzellen und stellt somit die Grundlage für besseres Lernen dar.